Zurück in die Zukunft

Vonatur Käse Quintessenz
  • Sortiment
PDF
Transgourmet Vonatur Käseproduzenten nehmen für die Erzeugung von naturbelassenen Spitzenkäse einen arbeitsintensiven Weg auf sich
Traditionelle, nachhaltige Käseproduktion garantiert nicht nur Spitzenprodukte. Sie leistet auch einen essenziellen Beitrag zum Erhalt wertvoller Kultur- und Almlandschaften.
 

Kaiserwinkler Felsenkeller Käse

20 Tonnen Sprengstoff und den Mut, eine große Vision Wirklichkeit werden zu lassen, hat es gebraucht, um aus einer kleinen Tiroler Käserei ein Epizentrum der österreichischen Käsehandwerkskunst zu machen. 2015 sprengte Reinhard Brunner einen 160 Meter langen Keller in den Kaiserwinkler Fels und lässt seitdem die bis zu 30 Kilogramm schweren Käselaibe, für die 110 Bauern aus der unmittelbaren Umgebung beste Heumilch liefern, bei zwölf Grad und 95 Prozent Luftfeuchtigkeit reifen. Die Kombination aus Milch von nachhaltig bewirtschafteten Almen und der bis zu 15-monatigen Reife im Erdinneren macht den Transgourmet Vonatur Kaiserwinkler Felsenkeller Käse zu einem echten, naturbelassenen Käseschatz.
 

Zillertaler Bergbauern Heumilch-Spezialitäten

Ganz im Einklang mit der Natur arbeiten auch die 380 Zillertaler Kleinbauern, die dank einer speziellen Kooperation mit der Erlebnis Sennerei Zillertal überdurchschnittliche Preise für ihre Milch erhalten – und so ihre Existenz langfristig sichern. Ihre Tiere verbringen den Sommer auf der Alm und fressen nur Gras und Heu. Die in der Mayrhofner Sennerei produzierten Transgourmet Vonatur Zillertaler Heumilch- Spezialitäten spiegeln das einzigartige Terroir, die Sorgfalt der Bauern und Käsemeister perfekt wider und glänzen mit harmonisch-würzigem Heunoten-Aroma.
 

Weizer Schafmilch Spezialitäten

Auch in der Oststeiermark setzt die Kooperative der Weizer Schafbauern auf die Produktionsdreifaltigkeit aus natürlichem Futter, Freilandhaltung und größtmöglicher Sorgfalt beim Melken und Käsen. In ihrer Schau- und Erlebniskäserei werden jährlich 500.000 Liter beste Schafmilch zu Transgourmet Vonatur Spezialitäten wie Frischkäsebällchen, Camembert und Hartkäse verarbeitet.
 

Mandl's Bio Ziegenkäse

So viel Milch geben die Ziegen von Michael Mandl nicht – aber da er und seine Mitarbeiter jedes Transgourmet Vonatur Ziegenfrischkäsebällchen per Hand rollen, erscheint die Herdengröße mehr als ausreichend. Für seine 200 Tiere gibt’s nur Gras, Heu und selbst gequetschtes Getreide. Für Michael das einzige Fütterungskonzept, das beste Käsequalität garantieren kann.
 

Lesbos Schaf -und Ziegenkäsespezialitäten

Neben den österreichischen Käsespezialitäten beinhaltet das Vonatur Käsesortiment auch Käseprodukte aus Griechland. Der weltberühmte griechische Fetakäse hat seinen Ursprung unter anderem auf der Insel Lesbos, wo er in der Käserei Lesbos der Brüder Lampros und Gregoris Rodous auch heute noch so hergestellt und veredelt wird wie vor Jahrhunderten. Die dafür verwendete Schaf- und Ziegenmilch stammt von knapp 500 Kleinbauernfamilien der Insel, die für die Region typische Rassen halten und ihre Tiere größtenteils noch händisch melken. Neben Transgourmet Vonatur Feta produzieren die Brüder auch Graviera, einen regionaltypischen, würzigen Hartkäse und in Olivenöl gereiften Ladotyri.

 

Fotos