Languste mit Mango, Avocado und Koriander

Languste Mango Avocado
PDF

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Langustenschwänze
  • 100 g Butter
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Flugmango
  • 2 Hass Avocados
  • 2 Limetten
  • 1 Stg. Zitronengras
  • 1 Bd. Koriander
  • 1 EL hochwertiges Olivenöl
  • 4 TL Olivenöl-Kaviar
  • 1 Ts. Shiso-Kresse
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Die Mango in gleichmäßige große Würfel schneiden und die Abschnitte pürieren. Die Avocado ebenfalls würfeln und mit Limettensaft, etwas Limettenabrieb, in feine Streifen geschnittener roter Zwiebel, gehacktem Koriander, Salz und Pfeffer vermengen.

 

Die Langustenschwänze von der Schale befreien und der Länge nach in Scheiben schneiden.

In eine Pfanne oder auf ein Backblech legen, salzen und pfeffern und mit weicher Butter an beiden Seiten bestreichen.  Zitronengras fein schneiden und auf die Langustenscheiben streuen.

Im Salamander langsam glasig garen.

 

Auf dem Avocado-Mango-Chutney anrichten, mit Olivenöl beträufeln und mit Olivenöl-Kaviar, Korianderblättern und Shiso-Kresse ausgarnieren.