Irisches Lammkotelett auf grünem Curry und Baby-Melanzani!

Lammkotelett
PDF

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Lammkronen
  • 1 kl. Bd. Petersilie
  • 1 kl. Bd. Thai-Basilikum
  • 1 Tasse Mini-Auberginen
  • 1 Limette
  • 500 ml Kokosmilch
  • 3 EL grüne Currypaste
  • 6 cl Fischsauce
  • 5 Kaffirlimetten-Blätter
  • Wiberg Ursalz
  • Pfeffer

Zubereitung

Die Kronen zu schönen Kotelettes portionieren. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, in einer Grillpfanne scharf anbraten und an einem warmen Ort rasten lassen. Die Petersilie in Salzwasser blanchieren, in Eiswasser abschrecken und mit neutralem Öl zu einem Pesto verarbeiten. Kokosmilch in einem Topf mit etwas Fischsauce und Limettenblättern aufkochen und ziehen lassen. Grüne Currypaste nach gewünschtem Schärfegrad einrühren. Die Auberginen halbieren, auf der Schnittfläche kreuzweise einritzen, würzen und in Olivenöl braten. Curry vor dem Anrichten mit Petersilien-Pesto und Thai-Basilikum verfeinern.